30 Jahre Consulting Realisierung Training Controlling

Incentive Effekte optimieren

Mit einem Incentive gezielt Leistungsanreize setzen

Incentives gewinnen stetig an Bedeutung. Wie man ein Incentive optimal gestaltet und worauf Unternehmen achten müssen, beschreibt unser Experte für Mitarbeiterbindung und Anreizsysteme in einer neuen Edenred-Veröffentlichung.

Lesen Sie: Incentive Leistungsanreiz

Leistungsbezogene Vergütung

Unternehmensberatung Vergütung: Bezug zur Leistung herstellen

Wofür Vergütung mit Leistungsbezug, wofür leistungsbezogene Vergütung? Können wir nicht weitermachen wie bisher? Nein. Wer nicht schneller ist als der Wettbewerb, fällt zurück. Damit der Schuss nicht nach hinten losgeht, hat Gunther Wolf einen Ratgeber für die Praxis veröffentlicht. Er erklärt genau, was bei Gestaltung und Einführung von leistungsbezogener Vergütung zu beachten ist.

Lesen Sie: Vergütung: Bezug zur Leistung herstellen

Team Events

Team Event als Performance-Turbo für neu zusammengestellte Teams

Von einem Team Event in Form eines Outdoor-Trainings können neu zusammengestellte Teams besonders profitieren. Warum dies so ist und welche unterschiedlichen Ansätze und Module sich hierfür eignen, erläutern die Outdoor-Trainer unseres 1. European Outdoor Training Centers.

Lesen Sie: Team Event: Performance-Turbo für neu zusammengestellte Teams

Vortrag Mitarbeiterbindung in Karlsruhe

Vortrag Mitarbeiterbindung

Den Preis für das beste Management-Buch des Jahres in der Tasche reist Gunther Wolf durch die Lande: Bei seinen Vorträgen wirbt er für Mitarbeiterbindung, verstanden als emotionale Verbundenheit der Mitarbeiter, als Basis für Unternehmensperformance, Employer Branding und Arbeitgeberattraktivität.

Lesen Sie: Vortrag Mitarbeiterbindung

Incentives richtig setzen

Corporate Incentives: Vielfältiger Nutzen

Der Geschäftsjahreswechsel ist der richtige Zeitpunkt für ein motivierendes Corporate Incentive. Mitarbeiter und Führungskräfte aller Ebenen werden mit solchen unternehmensweiten Incentives eingestimmt auf die kommenden Aufgaben. Doch es gibt eine Menge weiterer Ziele, die durch spezielle Incentives erreicht werden können.

Lesen Sie: Incentives richtig setzen

Das beste Buch für Manager und Führungskräfte

Das beste Buch für Manager und Führungskräfte

Jährlich erscheinen mehrere hundert Managementbücher, Wirtschaftsfachbücher und Ratgeber für Manager und Führungskräfte. Unter all den vielen Neuerscheinungen im Bereich Management und Führung wird jährlich das beste Buch für Manager und Führungskräfte gewählt. Der Preisträger der begehrten Auszeichnung steht nun fest: Es ist Gunther Wolf mit seinem Buch „Mitarbeiterbindung“.

Lesen Sie: Das beste Buch für Manager und Führungskräfte

Hannover: Personalmarketing

Hannover: Personalmarketing

In Zeiten, in denen Mangel die Arbeitsmärkte beherrscht, mutiert das Personalmarketing zum strategischen Wettbewerbsfaktor. Entscheidende Schlachten mit Wettbewerbern werden künftig nicht mehr nur am Absatzmarkt, sondern auch am Arbeitsmarkt geschlagen.

Lesen Sie: Unternehmensberatung Hannover: Personalmarketing

Mitarbeiterbindung: Neues Buch

Mitarbeiterbindung Buch

Mitarbeiterbindung ist weit mehr als Fluktuationsreduzierung. So könnte das Fazit des neuen Buchs von „Performance-Papst“ Gunther Wolf lauten. Im Vordergrund seiner praxisorientierten Betrachtung stehen, wie sollte es auch anders sein, die Effekte der Mitarbeiterbindung auf die Unternehmensperformance.

Lesen Sie: Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung: Neues Buch vom Performance-Experten

München: Employer Branding

Wie man Employer Branding richtig angeht, erfahren Unternehmensleitungen und Personalmanager am 17. und 18. Juni 2013 im München. Welche Faktoren sind bei der Analyse zu beachten? Welche Maßnahmen sind für welche Zielgruppe geeignet? Wie messe ich Mitarbeiterloyalität? Wie gelingt das Employer-Brand-Controlling?

Lesen Sie: Unternehmensberatung München: Employer Branding

Unternehmensberatung: Performance Improvement

Der Unternehmenserfolg hängt in hohem Maße von der Performance der Mitarbeiter ab. Wie Führungskräfte unterstützt durch das Personalmanagement eine Aufwärtsspirale hin zu einer kontinuierlichen Performance-Steigerung in Gang setzen, beschreibt Performance-Experte Gunther Wolf aus unserer Unternehmensberatung im Magazin „Arbeit und Arbeitsrecht“.

Lesen Sie: Unternehmensberatung: Performance

Führungskräfte-Seminar: Zielvereinbarung

Häufig sind innerhalb eines Unternehmens erstaunliche Unterschiede in der Qualität der getroffenen Zielvereinbarungen erkennbar. Diese Schieflagen beschädigen das Arbeitgeber- bzw. Unternehmensimage, sorgen für Missstimmungen unter den Betroffenen und rufen Arbeitnehmervertretungen auf den Plan. Wenn das Zielvereinbarungssystem mehr Schaden als Nutzen stiftet, wird es höchste Zeit für ein Führungskräfte-Seminar „Zielvereinbarung“. In Düsseldorf, Köln, Dresden, Hamburg oder München.

Lesen Sie: Führungskräfte-Seminar Zielvereinbarung

Mitarbeiterverbundenheit

Mitarbeiterverbundenheit, Mitarbeiterbindung, Mitarbeiterloyalität… Viele Worte für einen strategisch bedeutsamen Erfolgsfaktor. Denn im Kern geht es um eines: Um die Gestaltung starker und krisenfester Beziehungen zwischen dem Unternehmen und seinen erfolgsentscheidenden Mitarbeitern. Eine sehr emotionale Angelegenheit, wie die Financial Times Deutschland findet.

Lesen Sie: Mitarbeiterverbundenheit

Employer Branding Beratung

Employer Branding war Thema eines Vortrags des Experten Gunther Wolf aus unserem Beratungsunternehmen. Die Zuhörer der mittelständischen Betriebe des HPE lernten auf ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung wirkungsvolle Methoden kennen, wie Fachkräfte kostengünstig und dennoch effektiv im Unternehmen gehalten werden.

Lesen Sie: Employer Branding: Beratung gut verpackt

Retention Management: Vortrag

Ein Vortrag über Retention Management bietet einen idealen Einstieg für Personalmanager und Unternehmensleiter, die sicherstellen möchten, dass ihr Unternehmen auch in Zukunft genau die Mitarbeiter hat, die benötigt werden. Managementberater Gunther Wolf referiert, wie erfolgreiches Retention Management im Unternehmen konzipiert und zielgruppenspezifisch umgesetzt wird.

Lesen Sie: Retention Management: Vortrag

Teamwork Outdoortraining

Die Verbesserung des Teamworks ist eine Stellschraube, durch die sich Engagement und Performance von Teams und Abteilungen deutlich steigern lässt. Warum das Outdoortraining Geocaching besonders gut zur Förderung der Kommunikation und Zusammenarbeit im Team geeignet ist, beschreiben die Outdoortrainer unseres 1. European Outdoor Training Centers.

Lesen Sie: Teamwork Outdoortraining mit Geocaching

Personalportfolio

Unternehmen, die auch in Zukunft personell gut aufgestellt sein wollen, richten ihr Personalmanagement strategisch aus. Wie Unternehmensleitungen mithilfe des Personalportfolios den Status Quo sowie den strategischen Entwicklungsbedarf der Mitarbeiterschaft analysieren und erfolgreich steuern, beschreibt unser Fachbeitrag im aktuellen HR-Magazin.

Lesen Sie: Strategische Personalplanung mit dem Personalportfolio

Unternehmensberatung: Strategie

Seit März in den Regalen der Buchhändler: „Das Beratungsunternehmen – Gründung, Aufbau und Strategie, Führung, Nachfolge“. Das Professorenpaar Niedereichholz brachte die führenden Unternehmensberater aus den jeweiligen Bereichen zusammen und steuerte auch selbst Beiträge aus dem Bereich der Strategie und der Führung hinzu. Das für Unternehmensberatungen so bedeutsame Thema „Mitarbeiterentwicklung“ wurde von unserem Unternehmensberater Gunther Wolf bearbeitet.

Lesen Sie: Unternehmensberatung: Strategie und Führung

Qualifizierte Fachkräfte binden

Der Leitartikel des Personal-Centers befasst sich erneut dem Binden und Halten von Fachkräften. Nach den Grundlagen der Mitarbeiterbindung geht es im zweiten Teil des Beitrags um die Umsetzung, um Maßnahmen und Instrumente.

Lesen Sie: Qualifizierte Fachkräfte binden

Mitarbeiterbindung

In Baden-Württemberg stellt der Fach- und Führungskräftemangel die Betriebe vor enorme Herausforderungen. Gunther Wolf gibt aktuelle Erkenntnisse und wertvolle Tipps zum effizienten Einsatz von Mitarbeiterbindungsmaßnahmen preis.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung in Stuttgart

Fachkräftemangel

Die Unternehmen werden 2011 weiter zahlreiche Stellen schaffen. Insbesondere in Russland, Schweden und Polen sind laut einer soeben veröffentlichten Studie überdurchschnittlich viele zusätzliche Arbeitsplätze geplant. 23 Prozent der befragten europäischen Unternehmen wollen in diesem Jahr neue Mitarbeiter einstellen.

Lesen Sie: Studie Fachkräftemangel

Balanced Scorecard

Mittelständische Unternehmen profitieren durch ihre Kundenorientierung als Anbieter spezialisierter Produkte und Dienstleistungen oft mehr von den Vorteilen der Balanced Scorecard als manches Großunternehmen. Warum das so ist, und wie mittelständische Unternehmen mit diesem strategischen Steuerungssystem Unternehmensziele umsetzen können, erfahren Sie im Beitrag unserer Unternehmensberater.

Lesen Sie: Checkliste: Balanced Scorecard für mittelständische Unternehmen

Zielvereinbarung

Aufgaben und Arbeitsinhalte werden immer komplexer, Strategien und Ziele immer anspruchsvoller, Kunden und Wettbewerber immer schlechter einschätzbar. Diese Veränderungen erfordern bei der Zielvereinbarung entsprechend ausgerichtete Inhalte und moderne Gesprächstechniken. Die Führungskräftetrainings von Dashöfer bieten Vorgesetzten das nötige Methodenwissen.

Lesen Sie: Zielvereinbarung (Führungskräftetraining)

Führungskompetenzen

Die Sicherung des Unternehmenserfolgs stellt ständig neue Anforderungen an die Führungskräfte. Welche Facetten Führung heute beinhaltet, zeigen Leadership Trainer anhand von ausgewählten Beispielen in einem Fachbeitrag für das aktuelle Personal Center.

Lesen Sie: Neue Führungskompetenz für neue Aufgaben

Arbeitnehmer halten

Die aktuelle Ausgabe des monster Personal-Center widmet sich dem Thema Retention Management. Unsere Consultants zeigen in zwei Beiträgen auf, womit vorausschauenden Unternehmensleitungen das Halten der benötigten Arbeitnehmer gelingt.

Lesen Sie: Arbeitnehmer im Unternehmen halten

Das gallische Dorf

„Das gallische Dorf“ bietet ein mögliches Szenario für ein Incentive: Die Mitarbeiter unterstützen die Gallier bei der Vorbereitung eines Festes für die siegreich heimgekehrten Helden. Selbstverständlich feiern anschließend alle gemeinsam. Ein solches Incentive eignet sich hervorragend als langfristiges Mittel, um die emotionale Mitarbeiterbindung zu fördern.

Lesen Sie: Das gallische Dorf (Outdoor Incentive)

Anforderungsprofil bei der Rekrutierung

Ein sorgfältig erstelltes Anforderungsprofil unterstützt Sie nicht nur bei der Suche nach einem geeigneten künftigen Stelleninhaber, sondern auch bei der Platzierung der richtigen Person auf der für sie geeigneten Position.

Lesen Sie: Checkliste: Anforderungsprofil bei der Rekrutierung

Personal halten: Talentmanagement

Internes Talentmanagement ist eine gute Möglichkeit für Unternehmen, frühzeitig dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Führungskräfte werden zu Talentscouts geschult, um intern talentierte Mitarbeiter zu suchen, zu finden, zu fördern und zu binden, damit das Unternehmen Personal halten kann, das den zukünftigen Anforderungen entspricht.

Lesen Sie: Personal halten durch internes Talentmanagement

Teamtraining im Winter

Im Winter ist der Bau eines Iglus als Outdoor Training hervorragend geeignet zur Förderung aller Lernziele rund um die Teamfähigkeit. Dazu zählen insbesondere soziale Kompetenzen wie die Fähigkeit zu Kommunizieren, zu Kooperieren und ein Team zu führen, aber auch individuelle Kompetenzen wie Durchhaltevermögen, Selbstmotivation und Empathie.

Lesen Sie: Iglubau als Teamtraining im Winter (Outdoor Training)

Gunther Wolf: Variable Vertriebsvergütung und Vertriebs-Performance

Ab 11.1.11 im Laden: Das vierte Buch von Management-Autor und Performance-Berater Gunther Wolf. Es geht um Vertriebsoptimierung, genauer gesagt um die drei zentralen Vertriebsziele: Die Performance des Vertriebs steigern, dabei Wertschaffung, Erträge und Prozesse optimieren und Top-Verkäufer binden und begeistern.

Lesen Sie: Gunther Wolfs Buch über variable Vertriebsvergütung und Vertriebs-Performance

Performance Management

Das soeben veröffentlichte Personal Center widmet sich dem derzeit vielleicht relevantesten Thema aus dem Bereich der Unternehmensführung: Performance Management. Welche Aufgaben umfasst das Performance Management? Welche Anforderungen stellt Performance Management an Management und Top-Management?

Lesen Sie: Performance Management

Arbeitgeberattraktivität und Mitarbeiterbindung

Die Zahl der am Arbeitsmarkt verfügbaren Talente, Leistungsträger und Spezialisten mit strategisch bedeutsamen Kompetenzen nimmt stetig ab. Der Fach- und Führungskräftemangel wird spürbar. Lernen Sie in dem praxisorientierten Seminar der HAUFE Akademie, wie Sie die für Ihr Unternehmen erfolgsentscheidenden Zielgruppen anziehen und binden.

Lesen Sie: Arbeitgeberattraktivität und Mitarbeiterbindung (Seminar)

Retention Management: Bindungsleistungen

Eine Befragung der Arbeitnehmer zu Maßnahmen des Retention Managements trägt in erheblichem Maße dazu bei, dass sich Arbeitnehmer an den Arbeitgeber binden. Retention Management sorgt dafür, dass der Arbeitgeber auch von Bewerbern als attraktiv wahrgenommen wird – ein Pluspunkt in Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels. Erfahren Sie, worauf bei einer Retention Management Befragung zu achten ist.

Lesen Sie: Checkliste Retention Management: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Mitarbeiterbindung: 180 Ideen

Durch passend ausgewählte Maßnahmen des Retention Managements lässt sich eine höhere Bindung der Arbeitnehmer an das Unternehmen erreichen. Dies wirkt sich positiv aus auf das Commitment und Engagement, aber auch auf den wirtschaftlichen Erfolg. Angesichts der demografischen Entwicklung und des Fachkräftemangels ist Retention Management eine lohnende Investition des Unternehmens in die eigene Wettbewerbsfähigkeit. In dieser von unseren Unternehmensberatern erstellten Checkliste erhalten Sie Anregungen und Tipps.

Lesen Sie: Retention Management: 180 Ideen

Mitarbeiterbindung

Die Fluktuation erfolgskritischer Spitzenkräfte verursacht hohe Kosten. Neben der Suche von Ersatz, die sich zunehmend schwieriger gestaltet, ziehen scheidende Top-Leute auch immer enge Mitarbeiter, junge Talente und lukrative Kunden ab. Gunther Wolf offenbart höchst effektive Methoden, um Verbleibsanreize zu setzen und um die Fluktuation zu verringern.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung

Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen

Der erste Eindruck zählt. Dies gilt besonders für den Umgang mit Kunden, die eine Beschwerde vorzubringen haben. Um hier zu punkten und unerfüllte Erwartungen, die zur Beschwerde des Kunden führten, ins Positive zu wandeln, kommt es auf die richtige Reaktion des Mitarbeiters an. Ein von unseren Trainern erstelltes Formular bietet Mitarbeitern mit direktem Kundenkontakt klare Fixpunkte zum kompetenten Erfassen und Bearbeiten von Beschwerden.

Lesen Sie: Checkliste: Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen

Funktionsbeschreibung

Funktionsbeschreibungen umschreiben die Kernaufgaben und Hauptziele einer Funktion und dienen damit gleichzeitig als Basis für die Entgeltfindung, weil sich die Eingruppierung auch nach den Kernaufgaben und zentralen Zielen der Funktion und nach dem Erreichungsgrad der Ziele richtet. Eine Funktion im Unternehmen wird meistens von mehreren Stellen erfüllt.

Lesen Sie: Checkliste: Funktionsbeschreibung

Rückzahlungsklauseln

Besonders bei mittelständischen Unternehmen kommt es häufig vor, dass gerade die Mitarbeiter, die das Unternehmen speziell gefördert hat, sich bald darauf zur Konkurrenz verabschieden. Rückzahlungsklauseln können dieser ungewollten Fluktuation zumindest zeitweise einen Riegel vorschieben. Die Arbeitshilfe unserer Unternehmensberater beschreibt, worauf es dabei ankommt.

Lesen Sie: Arbeitshilfe: Rückzahlungsklauseln

Management Diagnostik

Management Diagnostik wurde speziell für die Führungskräfte der Managementebene entwickelt und ist ein Bereich der Eignungsdiagnostik. Sie dient der Diagnose und Prognose jener vorwiegend fachübergreifenden Kompetenzen, die Führungskräfte benötigen, um Steuerungs- und Führungsaufgaben erfolgreich wahrnehmen zu können.

Lesen Sie: Checkliste: Management Diagnostik