30 Jahre Consulting Realisierung Training Controlling

« Zur Artikelübersicht

Führungskräfte-Seminar: Zielvereinbarung

Häufig sind innerhalb eines Unternehmens erstaunliche Unterschiede in der Qualität der getroffenen Zielvereinbarungen erkennbar. Diese Schieflagen werden von der Belegschaft als unfair empfunden, beschädigen Arbeitgeberattraktivität bzw. Unternehmensimage, sorgen für Verärgerung und Missstimmungen unter den Betroffenen und rufen Arbeitnehmervertretungen auf den Plan. Wenn das Zielvereinbarungssystem mehr Schaden als Nutzen stiftet, wird es höchste Zeit für ein Führungskräfte-Seminar „Zielvereinbarung“.

Unterschiede in der Qualität der getroffenen Zielvereinbarungen beruhen häufig auf der Ernsthaftigkeit, mit der dieses motivations- und orientierungsstiftende Instrument von beiden Seiten genutzt wird. Aber auch die Methodenkompetenz der Führungskräfte ist nicht immer gleich verteilt: Mancher legt die Latte zu hoch, um sein Team anzuspornen. Demotivation ist die zwangsläufige Folge.

Inhouse-Seminar für Führungskräfte

Andere Führungskräfte wiederum fürchten um die Mitarbeiterzufriedenheit und vereinbaren nur Ziele, die von ihren Mitarbeitern ohne sonderliche Anstrengung erreicht werden können. Auch hier verlaufen Anreiz und motivierende Wirkung des Führungsinstruments „Zielvereinbarung“ im Sande.

Ein weiteres Defizit ist der fehlende Mut manches Vorgesetzten zur Differenzierung zwischen Minderleistern, soliden Performern im Mittelfeld und herausragenden Leistungsträgern. Nahezu jeder Personalmanager hat das schon erlebt: Eine Führungskraft fordert die Kündigung eines „seit Jahren immer untragbarer werdenden“ Low Performers, doch dessen Leistungsbeurteilung zeigt einen positiven Verlauf.

Offene Seminare „Zielvereinbarung“

Gerade wenn die Zielvereinbarung mit über die Höhe der variablen Vergütung entscheidet, kommen auch „Nasenfaktoren“ hinzu. Manche Führungskraft verschafft sich im Vorfeld mit schwammigen Zielvorgaben die entsprechenden Spielräume, um Günstlinge zu bevorzugen.

Dabei verschenken sie leichtfertig das Potenzial, das die Zielvereinbarung ihnen als Führungskräfte bietet: Erfolgreiche Führungskräfte nutzen Zielvereinbarungen zur kurz- und langfristigen Steuerung ihrer Einheiten, zur Realisierung strategisch bedeutsamer Ziele, zur Förderung von Mitarbeiterpotenzialen und zur Bindung von Leistungsträgern.

Damit Führungskräfte Zielvereinbarung beherrschen

Durch richtige Zielvereinbarungen delegieren Führungskräfte Verantwortung und verbessern ihre eigene Führungswirksamkeit. Systematische und strukturierte Zielvereinbarungsgespräche unterstützen Führungskräfte bei Führungs- und Motivationsaufgaben: Durch sie wird für jeden Mitarbeiter transparent, welche Leistungs- und Ergebnisanforderungen an ihn gestellt werden.

Dies gilt auch für qualitative Ziele, wie Projektziele, Verhaltensziele oder Qualitätsziele. So erreichen erfolgreiche Manager mithilfe der Zielvereinbarung enorme Steigerungen von Effizienz, Impact und Performanz – auch ihrer eigenen. Wie Führungskräfte richtig Ziele vereinbaren, motivierend und wirkungsvoll, ist Thema unserer Führungskräfte-Seminare.

Führungspsychologische Tricks und Kniffe

Auch für gestandene Führungskräfte bieten diese Zielvereinbarungs-Seminare einen hohen Nutzen. Durch den Austausch mit Kollegen (inhouse) oder Fachkollegen anderer Betriebe (offene Seminare) werden Erfahrungen geteilt und Anwendungswissen für alle nutzbar gemacht. Auch Zielvereinbarungsgespräche mit schwierigen Mitarbeitern können mit erweitertem führungspsychologischem Know-how erfolgreich geführt werden und so notwendige Veränderungen einleiten.

Offene Seminare führen wir in Zusammenarbeit mit der renommierten Akademie des Verlags Dashöfer durch. Termine: 13.03., Düsseldorf • 16.05., Köln • 05.06., Dresden • 14.08., Hamburg • 10.09., München

Maßgebliche Vorteile von Inhouse-Veranstaltungen liegen in der terminlichen Flexibilität und in der Möglichkeit zum unternehmensspezifischen Zuschnitt der Inhalte. Termin, Referent und Dauer des Inhouse-Trainings stimmen wir mit Ihnen im Vorfeld ab.

Möchten Sie mehr über unsere offenen Seminare oder über die Inhouse-Seminare erfahren? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Links:

Consulting | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 2 votes
Bezeichnung
Führungskräfte-Seminar Zielvereinbarung

2 comments to Führungskräfte-Seminar Zielvereinbarung