30 Jahre Consulting Realisierung Training Controlling

« Zur Artikelübersicht

Checkliste: Voraussetzungen für leistungsgerechte Bezahlung

Für die Einführung von leistungsgerechter Bezahlung können viele Gründe sprechen: Anreiz zur Unterstützung der Performance-Ziele und Strategien des Unternehmens bzw. der Organisation, Beteiligung der Belegschaft an durch sie erzielten Erfolgen und Ergebnissen oder ganz einfach die Pflicht zur Umsetzung tarifvertraglicher Regelungen wie beispielsweise ERA, TVöD oder TV-L.

Im Hinblick auf das für Mitarbeiter, ihre Existenz und die ihrer Familien höchst bedeutsame Thema ist von einer Vorgehensweise im Trial & Error Verfahren dringend abzuraten – sowohl bei der Einführung als auch bei der Umsetzung leistungsgerechter Entgeltsysteme. Schon in der ersten Durchführungsperiode muss das leistungsgerechte Entlohnungssystem fair sein, in sich schlüssig, logisch und nachvollziehbar.

Eine Checkliste unterstützt Sie dabei, wichtige Aspekte im Vorfeld abzuklopfen und gegebenenfalls zunächst die Voraussetzungen für das Funktionieren von leistungsgerechten Entgeltsystemen zu schaffen. Wir senden Ihnen diese Arbeitshilfe gerne kostenfrei zu.

Buchtipp:
Wolf, Gunther: Variable Vergütung – Genial einfach Unternehmen steuern, Führungskräfte entlasten und Mitarbeiter motivieren. Hamburg: Dashöfer Verlag [Bestellen]

1 comment to Checkliste: Voraussetzungen für leistungsgerechte Bezahlung